Landschaft

Das Sauerland

Das Land der tausend Berge begeistert seine Besucher schon seit Jahrzehnten mit seinen einzigartigen Nadelwäldern und Talsperren. Kein Wunder, denn die Region hat in jeder Jahreszeit viel zu bieten: Im Sommer kühlen sich Urlauber im nah gelegenen Biggesee ab oder fröhnen ihrer Wanderlust und in der kalten Jahreszeit stürzen sich jährlich Wintersportbegeisterte die Pisten des Skiliftkarussels Winterberg hinunter.

Unabhängig von Ihren persönlichen Vorlieben ist eines heute schon sicher: Wenn Sie das Sauerland noch nicht lieben, werden Sie es spätestens nach Ihrem Besuch hier tun.

Badeparadies

Der Biggesee zwischen den grünen Bergen des Sauerlands

Der Biggesee zwischen den grünen Bergen des Sauerlands

Zugegeben: Streng genommen ist “die Bigge” als Stausee aus Menschenhand entstanden. Diese Tatsache tut allerdings weder ihrem Erholungsfaktor noch dem malerischen Landschaftsbild, das durch sie entsteht, einen Abbruch.

Die Möglichkeiten, die sie ihren Gästen bietet, sind vielfältig. Egal ob in, auf oder neben dem Wasser – für jeden ist etwas Passendes dabei. An verschiedenen Stellen bieten sich Ihnen Möglichkeiten zum Angeln, Rudern, Segeln, Surfen, Tretboot-Fahren und natürlich auch zum Baden.

Für die Spaziergänger unter unseren Gästen besteht die Möglichkeit, die malerische Landschaft bei einem genüsslichen Spaziergang an der Uferpromenade des Sees zu genießen. Diese ist zu großen Teilen ausschließlich Fußgängern, Radfahrern und Inline-Skatern zugänglich.

Berg und Tal

Sonnenaufgang am Rothaarsteig

Ein idyllischer Sonnenaufgang am Rothaarsteig

Das Sauerland steht für seine atemberaubende grüne Berglandschaft, die Radfahrer und Wanderer seit Jahrzehnten begeistert. Zahlreiche Wanderwege wie der Rothaarsteig lassen die Herzen unserer Besucher höher schlagen.

Die kurvenreichen Straßen, die sich durch die Landschaft ziehen, bieten außerdem ideale Bedingungen für Motoradausflüge.